Kiss ESC Defekt

User helfen User!

Kiss ESC Defekt

Postby Hype » 12 Dec 2015 22:49

Hallo zusammen. Ich habe ein Problem mit dem Kiss 3D 12 A ESC. Vorwort: Ich benutzte das ESC in einem Shockflyer.

Das ESC lässt sich nicht Programmieren (Nach nach Anleitung: Vollgas dann Anstecken und dann Runter bzw. Mittelstellung)Es geht schon nicht beim Vollgas geben und wenn ich dann Runter gehe mit dem Gas aktiviert sich das ESC in der Mitte. Außerdem war der 3D-Mode schon drin ohne, dass ich ihn aktiviert habe.
Mittendrin geht es einfach aus. Aber nicht wie wenn man den Akku neu dransteckt. Bedenklich ist das es immer dann auftritt wenn ich noch die Servos gleichzeitig eingesetzt habe.


Ich starte, probiere eine gezogen Rolle mit Seitenruder, dann geht die LED aus und der Motor auch. Dann dauert es 10-20sek
und der Regler startet wieder.



Hoffe auf Rückmeldung Tschüss LG Hype
Hype
 
Posts: 7
Joined: 12 Dec 2015 22:12

Re: Kiss ESC Defekt

Postby pic18f2550 » 13 Dec 2015 00:07

Mehr infos brauchen wir.

Modell, Motor, Akku, Fernsteuerung & FC.
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47

Re: Kiss ESC Defekt

Postby Hype » 13 Dec 2015 11:12

pic18f2550 wrote:Mehr infos brauchen wir.

Modell, Motor, Akku, Fernsteuerung & FC.


Modell: Martin Müller Extra 300/ Motor: Hacker 10A-9L/ Akku: Turnigy 2S-450mah/ Fernsteuerung Spektrum Dx6i/Empfänger: OrangeRx R410 Spektrum(Ich weiß der ist nicht mehr auf dem neuesten Stand)

Ich habe das ganze auch noch mit einer Futabasteuerung probiert, gleiche Symptome.
Hype
 
Posts: 7
Joined: 12 Dec 2015 22:12

Re: Kiss ESC Defekt

Postby pic18f2550 » 13 Dec 2015 22:52

Hi,

Die 3D Regler müssen nicht angelernt werden, sie kalibrieren sich bei jedem Start auf 50% THROT selbst.
Auch das scharf stellen erfolgt bei ca. 50% und ist somit in Ordnung.

Der Motor ist OK.

Fernsteuerung ist OK.

Der Akku sollte schon einen ordentlichen C-Wert größer C20 haben.
Spannungswächter nicht vergessen sonnst brauchst Du bald einen neuen Akku.

Die 3D KISS Reihe ist eigentlich für Multicopter gemacht oder willst Du mit deinem Flächenmodell rückwärts fliegen?
Für dein Modell wäre daher eher der Normale Regler gedacht "KISS ESC 2-4S 12A v1.1"
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47

Re: Kiss ESC Defekt

Postby Hype » 14 Dec 2015 19:01

Ich wollte wirklich rückwärts fliegen ( ohne Verstellpropeller halt )


Ich habe den C-Wert errechnet und bin auf 58,5 gekommen.

Man kann diese Akkus mit 130C Entladen also kann es daran nicht liegen


Hoffe auf Rückmeldung, Danke LG Hype
Hype
 
Posts: 7
Joined: 12 Dec 2015 22:12

Re: Kiss ESC Defekt

Postby pic18f2550 » 15 Dec 2015 18:45

Ok.

Der hohe C wert nützt nichts wenn der Motor bei 7A aufhört oder der Regler nicht mehr kann.
Zudem besteht die Gefahr wenn Regler und Motor das Können das beim Beschleunigen der Motor das Modell zerstört.

Also der Akku ist ein 65C der rest ist nur eine Impulsangabe und damit eigentlich nur einen deutlich höheren Verschleiß.

65C x 0,45A=29,25A Dauerstrom für 55 Sekunden :)

Wenn dein Modell nur 7A maximal braucht=>
15,5C * 0,45A = 7A Dauerstrom für ca 4 Minuten.

Wichtig ist der geringe Innenwiderstand.
Ein hoher C wert sorgt immer für Fette Anschlussleitungen und damit Gewicht.
Und manchmal ist weniger doch mehr.

Aber zurück zum Thema.

Besorg dir bei Horizon eine Knüppelneutralisation für den THROT - Hebel
+49 41212655333

1. Sender ein dann Empfänger und erst nach einer weile am Gas spielen.
Dann sollte der Motor OFF bei 50% liegen.
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47

Re: Kiss ESC Defekt

Postby Hype » 17 Dec 2015 11:37

Bleibt noch die Frage weshalb der Regler sich deaktiviert.

Ich vermute das der Regler beim Benutzen von Servos denkt das der Akku leer sei.


Er sollte dann aber ja nicht einfach abschalten. Hab gelesen, dass das ESC Runterregelt
Hype
 
Posts: 7
Joined: 12 Dec 2015 22:12

Re: Kiss ESC Defekt

Postby pic18f2550 » 18 Dec 2015 18:01

Hast du den Mischer in deiner Funke kontrolliert?
Ist das auch wenn die servos abgeklemmt sind?
Ist ein failsave modus im Empfänger programmiert.

Klemm mal einen servo zum testen an stelle des KISS an.
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47

Re: Kiss ESC Defekt

Postby Hype » 22 Dec 2015 15:41

Ich weiß das es nicht am Empfänger liegen kann. Denn ich hatte vor dem Kiss-ESC Berets ein Hacker X-7 Esc drin
Hype
 
Posts: 7
Joined: 12 Dec 2015 22:12

Re: Kiss ESC Defekt

Postby pic18f2550 » 27 Dec 2015 01:13

Der Regler deaktiviert sich bei unzulässigen Impulsweiten oder ausbleibenden Signal.
Es ist egal ob vom Empfänger oder durch fehlerhaftes Einlernen.
Daher auch der Test mit einem 3. Servo um das näher zu untersuchen.

Der Regler erkennt keinen Leeren Akku und nutscht ihn bis zur Selbstzerstörung leer.
Die Unterspannung muss daher mit einer geeigneten Schaltung erfolgen.

Es erfolgt keine Runterreglung es wird einfach weniger Leistung am Motor umgesetzt weil die Akkuspannung sinkt.
Eine Abschaltung hat bei Coptern immer die Folge das es mit einem Totalschaden endet.
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47

Next

Return to Probleme

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron