Multicopter der 2.

Schöne Bauberichte mit unseren Produkten ;)

Re: Multicopter der 2.

Postby Muhagl » 10 Jan 2015 21:21

Die Bilder würden mich auch interessieren. Probiers mal mit nem Dropbox link.
Muhagl
 
Posts: 17
Joined: 24 Dec 2014 15:02
Location: Bärnau (Bayern)

Re: Multicopter der 2.

Postby pic18f2550 » 11 Jan 2015 01:02

Hallo Muhagl,

Dropbox gefällt mir nicht. Da verschwinden immer wieder Bilder aus Foren :evil: daher nein Danke.
Aber für mal einfach mal kurz was ins netz stellen ist Dropbox schon OK.

Ich hab mir einfach mal ein MS ein Postfach geangelt da gibt es "OneDrive" dort kann mann Bilder oder Ordner Freigeben.

Freigegebene Bilder kann ich hier leider nicht einbinden daher der Link zum Ordner. :D

Der X03 wurde etwas umgebaut die Bilder sind daher nicht Aktuell.
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47

Re: Multicopter der 2.

Postby pic18f2550 » 11 Jan 2015 01:17

Heute binn ich knapp an einer Kathastrophe vorbei geschrammt. :o

Beim Umbau der Stromversorgung hatte ich die "Anleitung für Multiwii (hier als PDF downloaden)" von meinen Händler
http://www.xxl-modellbau.de/Crius-AIOP-V20-PRO-Multiwii-Megapirate-Flight-Control-Board-Multicopter
heruntergeladen.

Leider ist mir inder zwischenzeit entfallen das hier nur die V1.0 beschrieben wird. :x
Die konnte aber noch mit 6-12V betrieben werden währtend die V2.0 nur noch 5V Verträgt.

Beim Anschließen hatte ich die Platte in der Hand so das ich sehr schnell den hohen Temperaturanstieg der CPU bemerkte.
Mit einen ruck riss ich die Messleitungen aus meinem Labornetzteil leider kam mir eine Buchse gleich mit entgegen.

Der Schaden am Netzteil ist nicht so gravierend ist alles schon wieder Heile (hatte noch eine ReserveBuchse da) ein abgebranntes Bord nicht auszudenken.

Das Bord wurde anschließend über 6h im Dauertest geprüft und es wurde zum Glück kein Fehler gefunden. 8-) .

Über den Vorfall habe ich xxl-Modellbau informiert und gebeten in der Multiwii Doku ein paar Infos zu hinterlassen.
Es steht zwar was auf der Webseite aber wer speichert schon eine ganze Seite wenn er ein pdf haben kann.
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47

Re: Multicopter der 2.

Postby Muhagl » 11 Jan 2015 14:44

Puh ist ja nochmal gut gegangen.
Nochmal zum Link.
Was meinst du damit das bei Dropbox Bilder aus Foren verschwinden?
Muhagl
 
Posts: 17
Joined: 24 Dec 2014 15:02
Location: Bärnau (Bayern)

Re: Multicopter der 2.

Postby pic18f2550 » 11 Jan 2015 14:58

Ich hatte in einem anderen Forum Bilder von Dropbox hineingestellt.
Nach ca. 6 Monaten wahren einige verschwunden (4x).
Es sieht nicht schön aus wenn in einer Beschreibung plötzlich die dazugehörigen Bilder fehlen vor allem wenn man sich im Text darauf bezieht. :evil:
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47

Re: Multicopter der 2.

Postby Muhagl » 11 Jan 2015 15:07

Ok da hast du recht.
Muhagl
 
Posts: 17
Joined: 24 Dec 2014 15:02
Location: Bärnau (Bayern)

Re: Multicopter der 2.

Postby pic18f2550 » 11 Jan 2015 15:18

Aber jetzt muss ich erstmal die Seitenbefestigung für den Akku machen damit ich ihn während des Fluges nicht verliere. :mrgreen:

Was mich bei dem "Crius AIOP V2.0 PRO" stöhrt:

- 3 Serielle schnittstellen teilen sich einen gemeinsamen Spannungsanschluß

- Die Analogeingänge haben keinen Masseanschluß/Spannungsanschluß

- Das Bord stellt keine 3,3V für einen Spectrum DMX Empfänger bereit

- der Poweranschluß kann nur noch 5V(war mal 6-12V)

- anstelle des Jumpers 1 währen 2 schottky dioden zu je einer Einspeisung Fehlersicherer gewesen.

- Die Miniatursteckverbinder sind schön klein aber vollkommen unflexiebel,
meist liegen die restlichen Drähte irgendwo rum.
Ein paar ordentliche Steckverbinder wie die ESC-Anschlüsse währen die Bessere Wahl.

- zu den Jumpern 2 und 3 finde ich keine Beschreibung.

So genug gemeckert :twisted: ansonsten binn ich aber zufrieden da das Bord das macht was es soll.
Vieleicht kommt das mal in die 3.0 mit unter. Sehen wir mal.
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47

Previous

Return to Bauberichte

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron