Fehlende Angaben Flyduino ESC

Diskussionen über neue Produkte. Keine Probleme bitte!

Fehlende Angaben Flyduino ESC

Postby Morphin » 18 Sep 2012 14:59

Hallo
Wäre schön wenn noch die Technischen Angaben der Flyduiono ESC (6A, 10A) im Shop ersichtlich wären

Abmessungen
Gewicht etc.
(Aehnlich wie diese:
•Constant Current: 12A, 16A Burst
•16MHz Resonator - temperature stability, 16kHz PWM frequency
•Up to 600Hz PPM input
•Immediate translation of input PWM duty into motor control, no smoothing or delay
•Throttle range calibration available
•Firmware update by USB adapter (not included)
•Battery: 2-4S Lipoly / 5-12s NiXX
•BEC: 5V / 1A (Linear)
•Motor Type: Sensorless Brushless
•Size: 23w x 33h x 8d mm
•Weight: 10g)
Morphin
 
Posts: 1
Joined: 18 Sep 2012 14:55

Fehlende Angaben nicht nur bei ESC

Postby Shogun » 24 Sep 2012 09:50

Fehlende Angaben sind generell ein Problem im Shop. Wenn ich auch allgemein mit Flyduino sehr zufrieden bin, hier ist Verbesserungsbedarf.
Aktuell frage ich mich welche Versorgungsspannungen beim Bluetooth Adapter zulässig sind. 3,3V habe ich an einem Pfosten anliegen. Ein Modul habe ich, könnte es also ausprobieren. Aber auch wenn es beim Test funktionieren sollte weiß ich nicht ob es sicher ist das zu tun.
Shogun
 
Posts: 2
Joined: 10 Aug 2012 17:17

Re: Fehlende Angaben Flyduino ESC

Postby drumair » 12 Jan 2015 13:35

Wenn ich auch allgemein mit Flyduino sehr zufrieden bin, hier ist Verbesserungsbedarf ?
drumair
 
Posts: 1
Joined: 12 Jan 2015 13:12

Re: Fehlende Angaben Flyduino ESC

Postby pic18f2550 » 12 Jan 2015 17:32

Es ist nicht einfach in einen Shop immer die aktuellen technischen Daten zusammen zu suchen.
Die vielfalt an möglichen Kombinationn mit Shopeigenen und fremden Komponennten ist einach erdrücked.
Zudem kommt dann noch das solche Angaben gern als Rechtsvebindlich angesehen werden.
Am Ende ist mann dann der Dumme und bezaht für die Fehler der Anderen.

Aber Datenblätter die von den Herstellern der eigenen Produkte stammen könnten durchaus die Fehlergefahr minimieren.
Angaben wie Arbeitsbereich und Maximalwerte sowie Abmessungen und Gewicht währen schonmal die Wichtigsten Dinge.
Dabei muss mann atürlich Aufpassen das keine Firmengeheimnisse durchsickern das währe unter umständen ein Schuss ins eigene Bein.

Um die aktuellen Probleme zu erkennen braucht mann ein Ohr im Foum und Hoteline. :mrgreen:

Aber wer mehr wissen will braucht ja nur eine Produktanfrage senden da wird immer geholfen. ;)
42 ist die Antwort auf die gestellte Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
pic18f2550
 
Posts: 284
Joined: 05 Sep 2014 14:47


Return to Flyduino Produkte

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron